Gemeindefreizeit 27. - 29. September 2019

Kennst du Johannes den Täufer?

Jetzt anmelden!

Taufe Jesus

Gemeinsam werfen wir am Wochenende vom 27. bis 29. September 2019 einen Blick auf Johannes den Täufer. In Bibelgesprächen, beim Singen und Beten, Basteln und Spielen, aber auch Relaxen und gewiss in guter Gemeinschaft wollen wir Gottes Gegenwart spüren und sichtbar machen. Eingeladen sind natürliche alle; jung wie alt, Familien oder Alleinreisende.

Johannes der Täufer ist in der orthodoxen Kirche neben Maria einer der großen Heiligen. Gott hat ihm große Stärke und Demut abverlangt. Johannes der Täufer hat Gottes Sohn getauft und sollte anschließend allmählich und immer mehr in den Hintergrund treten – abnehmen, damit Jesus wachsen könne. Matthäus 3,1-6 beschreibt ihn so: „Er aber, Johannes, hatte seine Kleidung von Kamelhaaren und einen ledernen Gürtel um seine Lenden; seine Nahrung aber war Heuschrecken und wilder Honig."

Welche Rolle spielt Johannes der Täufer in der biblischen Geschichte? Wie standen Johannes der Täufer und Jesus zueinander? Wie sah sein Lebensweg aus oder wie wirkt er in unsere Zeit hinein?

Das alles und noch viel mehr erleben wir im Tagungshaus Baitz/ Kinderherberge e.V. bei Brück.

Das Haus verfügt über 45 Betten auf 600 m² Wohn-/Nutzfläche, aufgeteilt in Ein- bis Vierbettzimmern. Sanitäre Anlagen sind auf den jeweiligen Etagen ausreichend vorhanden. Neben den großzügigen Räumlichkeiten sind viele Möglichkeiten der Freizeitgestaltung wie ein Wasserspielplatz, eine große Liege-/ Spielwiese, ein Tischtennis-/ Kicker-Raum und vieles mehr geboten. Wir starten am Freitag, den 27.09. abends und schließen das Wochenende mit einem Gottesdienst am 29.09. mittags. Alle weiteren Details werden mit der Teilnahmebestätigung übermittelt.

Der Vordruck zur Anmeldung ist im Gemeindebüro erhältlich oder hier zum download abrufbar. Fragen beantwortet das Organisationsteam gerne persönlich oder unter rueste [at] kirche-werder.de

Anmeldung bitte bis zum 31. Juli 2019 im Gemeindebüro in der Adolf-Damaschke Straße 9 abgeben oder dort in den Briefkasten werfen.

  • Nach Eingang deiner schriftlichen Anmeldung erhältst du bis spätesten 10. August 2019 eine Teilnahmebestätigung von uns mit gleichzeitiger Aufforderung zur Überweisung der Teilnehmergebühr wie auch weiteren Details zur Freizeit.

  • An- und Abreise zur Freizeit erfolgen in eigener Zuständigkeit (Bahn oder Auto).

Teilnehmerpreise

Erwachsene (Alleinzahler):

90,00 €

Erwachsene (Paar oder Familie):

70,00 €

Jugendliche 14-17 Jahre:

32,00 €

Kind 0-14 Jahre:

frei

An der Finanzierung soll deine Teilnahme nicht scheitern – wende dich vertrauensvoll an das Organisationsteam.

 

Wir freuen uns auf euch.

Organisationteam: Astrid Görn-Eggert, Maria Lendel, David Hanisch, Detlev Baars