Bläserchor

Unser im Sommer 2013 gegründete Blechbläserchor hat sich einen festen Platz in der kirchenmusikalischen Arbeit der Gemeinde erarbeitet. Alle ein bis zwei Monate ist der Posaunenchor in den Gottesdiensten präsent, was seinem Selbstverständnis als liturgischem Begleiter des kirchlichen Lebens entspricht. Darüber hinaus geht es den Mitgliedern um die simple Freude am Blasen, wofür die wöchentlichen Proben reichlich Gelegenheit bieten. Von Jugendlichen bis Senioren sind alle Altersgruppen vertreten; zum Teil hatten die Mitglieder seit Jahren ihre Trompeten und Posaunen im Schrank liegen und freuten sich über die Gelegenheit, ihr früheres Hobby wieder aufzugreifen.

Das Repertoire umfaßt viele Epochen von der Renaissance bis zu Swing und Jazz; der Schwierigkeitsgrad der Stücke orientiert sich an den Fähigkeiten der Mitspieler. Geleitet wird das Ensemble von einem Gemeindeglied, das seine Befähigung als C-Kirchenmusiker ehrenamtlich einbringt. Neue Mitspieler sind herzlich willkommen; erwartet wird eine regelmäßige Probenteilnahme im Rahmen der persönlichen Möglichkeiten sowie die Bereitschaft zur Mitwirkung an den Gottesdiensten. Ein Mitgliedsbeitrag wird nicht erhoben; Noten werden von der Kirchengemeinde finanziert.

Probenzeit: Dienstags von 19:30 bis 21:00 Uhr (außer in den Schulferien)
Probenort: Heilig-Geist-Kirche (im Winter im Gemeindehaus Adolf-Damaschke-Straße).

Kontakt: Kristian Schilling, blaeserchor [at] kirche-werder.de